DJK TuS Körne lädt zum Turnier um den Hellweg Cup vom 16. bis 24. Juli

Anzeige
Der Spielplan, Teil 1, des Hellweg Cups in Körne. (Foto: DJK TuS Körne)
Dortmund: Sportplatz Am Zippen |

Traditionell lädt die DJK TuS Körne vom 16. bis zum 24. Juli wieder zum Körner Hellweg Cup auf den Sportplatz Am Zippen ein und eröffnet damit auch die Vorbereitung ihrer Senioren auf die neue Saison.

In gewohnter Weiste treten insgesamt acht Mannschaften aus der Nachbarschaft an, um den Sieger des renommierten Großfeld-Turnieres zu ermitteln: In jeweils zwei Gruppen stehen sich die Teams von TuRa Asseln, SV Körne83, DSW/DEW21 als auch SC Husen-Kurl, SF Brackel, TuS Neuasseln sowie zwei Teams des Gastgebers gegenüber.

Die ersten beiden Spiele finden am Samstag, 16. Juli, ab 16 Uhr statt. Auftakt ist mit dem Lokalduell TuS Körne I gegen SV Körne 83. Die Spiele werden über die gesamte folgende Woche mit den weiteren Begegnungen komplettiert, ehe am Sonntag, 24. Juli, ab 16 Uhr die Endspiele bestritten werden.

DJK setzt auf eingespielte drei Seniorenteams


Alle drei Senioren-Mannschaften der DJK gehen mit ihren bewährten Trainer-Teams der Vorsaison in die neue Spielzeit und werden dabei auch auf einen Großteil der bisherigen Kader zurückgreifen. Dominik Grobe, Coach der ersten Mannschaft, hat sein Team selektiv verstärkt und setzt somit auf ein eingespieltes Team. Dies gilt im wesentlichen auch für die Körner Reserve und die dritte Mannschaft, die ebenfalls auf eingespielte Kader zurückgreifen können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.