Internationales Schwimmfest: Brackeler Schwimmer stemmen Riesen-Event

Anzeige
Dortmund: Südbad | Am vergangenen Wochenende richtete der TuS Brackel das 47. Internationale Schwimmfest im Südbad aus. Die Veranstaltung war mit 3680 Starts und 430 Aktiven aus dem gesamten Bundesgebiet sehr gut besucht. Den Zuschauern boten sich spannende Wettkämpfe auf hohem Niveau. Die organisatorische Herausforderung wurde durch viele aktive Helfer gemeistert.

Die 45 Schwimmer des TuS Brackel konnten nach dem Trainingslager in Northeim ihre gute Form unter Beweis stellen. Neben vielen persönlichen Bestzeiten qualifizierten sich die Aktiven für verschiedene Meisterschaften. In diesem hochkarätigen Umfeld konnten sich die Brackeler gut behaupten und errangen 2 Gold-, 18 Silber- und 12 Bronze-Medaillien. Besonders hervorzuheben sind hier Henrik Kahl, Lars Kahl, Zina Berrar, Pia Depenbrock, Greta von Hindte und Leon Herter mit mehreren Medaillien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.