Renommierte Teams treten an beim 6. Kronen-Hellweg-Cup des SV Brackel 06

Anzeige
Dortmund: Sportplatz am Hallenbad |

„Das Turnier beim SV Brackel 06 erfreut sich einem immer größer werdenden Beliebtheitsgrad“, freut sich SVB-Vorsitzender Olaf Schäfer.

Zum mittlerweile schon sechsten Kronen-Hellweg-Cup vom 7. bis 18. Juli haben renommierte Mannschaften ihr Kommen zugesagt, deren Namen Schäfer am Montag mitgeteilt hat: Antreten auf dem Kunstrasen am Hallenbad werden neben dem Team des Veranstalters der ASC 09 Dortmund, Westfalia Wickede, Mengede 08/20, VfB Westhofen, FC Brünninghausen, SC Dorstfeld 09, Arminia Marten, BSV Schüren, VfL Kemminghausen, TuS Eichlinghofen und SC Husen-Kurl.

Preisgelder in Höhe bis zu 3500 Euro werden an der Oesterstraße ausgespielt. Zudem winken dem besten Feldspieler und Torwart sowie dem erfolgreichsten Torschützen Sachpreise.

Umsatzerlös soll in den Kabinen-Neubau fließen


Schäfer ist zufrieden: „Da die Zuschauerzahlen in den letzten Jahren stetig gestiegen sind, haben auch Vereine, die nicht im Dortmunder Osten ihr Domizil haben, ihre Zusage zur Teilnahme sofort erteilt.“ So erwarten die Vereinsantwortlichen des Landesligisten SVB tolle Spiele – und noch einmal eine Umsatzsteigerung, damit der Erlös in den Bau der neuen Umkleide- und Fitnessräume fließen kann. Nach den Endspielen plant der Veranstalter eine „Rot-Weiße Nacht“, zu der auch alle Spieler zu einer „Players Party“ willkommen sind.

Turnier-Auslosung am 6. Mai


Die Auslosung zum Turnier erfolgt am 6. Mai im Vereinsheim „Café 06“ am Sportplatz, Oesterstr. 66.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.