Spannungen aus- und die Fantasie einschalten

Anzeige
Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Bei einem Entspannungsabend im Kneipp-Zentrum werden am Montagabend, 11. September, von 19 bis 20.15 Uhr zunächst eventuell bestehende körperliche Spannungen durch Bewegung abgebaut. Danach werden die Faszien (stark vereinfacht ausgedrückt: das Bindegewebe) aktiviert. Zum Abschluss wird die eigene Fantasie mit einer belebenden Farbreise angekurbelt- Teilnehmer haben also  einen entspannte Zeit, die sie für die Woche stärken kann. Kosten für Mitglieder des Kneipp-Vereins 5 Euro, für Nichtmitglieder 8 Euro. Anmeldung unter Tel. 5345828. Infos auch unter www.Kneipp-Verein-Dortmund.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.