Sportabzeichen 2015 beim TV Arminius Wickede überreicht

Anzeige
Im Wickeder Lokal "Haus Stiepelmann" wurden die Sportabzeichen überreicht. (Foto: TV Arminius Wickede)
Dortmund: Haus Stiepelmann |

Auch in 2015 stand die Abnahme der Sportabzeichen beim TV Arminius Wickede an.

Unter Regie von Obmann Hans Jürgen Nickel erhielten im „Haus Stiepelmann“ Willhelm Fach zum 33. Mal und Renate Husemann zum 30. Mal das Sportabzeichen in Gold. Außerdem bekamen Egon Husemann (29. Mal), Hans Jürgen Nickel (27.), Walter Riedel (25.), Reinhard Neumann (24.), Ronald Pleuger und Simone Grümme (je 20.), Bernd und Elke Mittermüller (je 17.), Iris Bonsen (13.), Dirk Bonsen (7.), Martin Bonsen (4.), Harald Sokolowski (3.), Timo Mittermüller und Volker Gänz (je 2.) das Abzeichen in Gold.

Herbert Franke (8. Mal), Alexandra Probst (3.), Michael Janus und Jürgen Grümme (je 2.) schafften das Sportabzeichen in Silber.

Jugend- und Familien-Sportabzeichen


Kai Mittermüller (11. Mal), Jonas Mittermüller (8.), Marlen Grümme und Felix Naaff (je 3.) holten das Jugendsportabzeichen in Gold.

Steven Laporte (7. Mal), Jonas Grümme (3.) und David Nienaber (je 2.) erhielten das Jugendsportabzeichen in Silber.

Erstmalig erhielten Timo Jürgens, Marc Halunek und Tim Werner das Jugendsportabzeichen in Bronze.

Das Familiensportabzeichen schafften Elke und Bernd Mittermüller mit den Söhnen Timo, Kai und Jonas zum achten Mal sowie Simone und Jürgen Grümme mit Tochter Marlen und Sohn Jonas zum dritten Mal.

Sportabzeichen-Training ab April jeden Dienstagabend


Auch 2016 ist der TV Arminius Wickede wieder als Sportabzeichen-Stützpunkt für den StadtSportBund Dortmund tätig: Abnahme und Training zum Deutschen Sportabzeichen finden von April bis September jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr auf dem Sportplatz an der Morgenstraße statt. – Auskunft erteilt Hans Jürgen Nickel, Tel. 0231/212921.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.