Tauchausbildung 2016 - kurz notiert

Anzeige
Mit 20 Teilnehmer aus 4 Vereinen war der erste Theorietag der diesjährigen 2- und 3-Stern DTSA Tauchausbildung Ausbildung sehr gut besucht.

Nach der Begrüßung durch den Kursleiter und Ausbildungsleiter des TSC Dortmund e.V. 1959 Jürgen Renner und ein paar Worten zur allgemeinen Organisation ging es für die Teilnehmer los mit den Themenblöcken Tauchphysik (Teil 1), Ausrüstung und Medizin.

Die Teile zwei und drei der Theorie finden am 16. bzw 23.4. statt. Die schriftliche Prüfung ist für den 30.04. geplant, danach müssen die Teilnehmer dann ihr Können bei den Praxistauchgängen in den Stauseen im Sauerland unter Beweis stellen; für den 25./26. Juni ist ein Praxiswochenende inkl. Übernachtung am Hennestausee geplant.

Alle Informationen zur Tauchausbildung und zum Tauchsportclub Dortmund e.V. 1959 gibt es auf der Vereins Webseite www.tsc-dortmund.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.