... die Bierdusche für den Teamcaptain ...

Anzeige
Dortmund: Lueders | Meisterhaft abgeschlossen und zu Recht eine besondere Haarkur verdient,
hat sich Martin Skoecz, Teamcaptain der Dortmunder Stadtliga-Steeldarter
von Blind Gewinnt, letzten Freitag um 23:10 Uhr auch dieser Aufgabe vor
der vereinseigenen Gaststätte Lueders gestellt.
Nach einem spannenden letzten Spieltag, in den sein Team mit 1 Punkt Vorsprung
vor dem unmittelbaren Konkurenten Kuckuk I startete, belohnen sich Martin Skoecz
und sein Team im 10. Jahr des Vereinsbestehens mit dem Meistertitel 2017.
Ein Team, welches nicht nur von Ehrgeiz und Konkurenzkampf getrieben wird,
sondern für das ein harmonisches Miteinander mindestens den gleichen Stellenwert hat,
beschert seinem Verein im Jubiläumsjahr den größten Erfolg, der in der Dortmunder
Steeldartszene errungen werden kann.
Mit Freude sehen wir, welchen Respekt diese Mannschaft dem Sport entgegen bringt,
und dass nicht immer Queen’s „We are the Champions“ den Ton angeben muss,
sondern durchaus auch Tim Toupet’s „Du hast die Haare schön“ die einzig wirkliche
„Packung“, die sich Martin Skoecz in der Saison einfing, den Abschluss trefflich umrahmt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.