AWO versorgte Besucher/innen der Asselner Reitertage

Anzeige
Dortmund: Reiterverein W-A-S | In diesem Jahr hatte der Reiterverein Wickede-Asseln-Sölde in Asseln großes Glück mit dem Wetter. Und unzählige Besucher/innen fanden sich an der Reitanlage an der Eschenwaldstr. in Asseln ein, um dem vielfältigen Programm des Reitervereins an seinem Reiterfest vom 07. - 10.06.2018 zu verfolgen. 

Mit dabei die Mitglieder der AWO in Asseln/Husen/Kurl. Sie hatten dem Reiterverein zugesagt, als gemeinsame Partner in der Asselner Dorfgemeinschaft beim Rahmenprogramm zum Reiterfest zu unterstützen. Ein Versorgungsstand für Pommes, Brat- und Currywurst sowie Streaks wurde aufgebaut und während des gesamtes Reiterfestes offen gehalten. Über 50 Helfer/innen wurden an diesen 4 Veranstaltungstagen eingesetzt. Nach Abzug der Kosten konnten sich beide Vereine eine zufriedenstellende Einnahme teilen.

Die AWO in Asseln/Husen/Kurl gratuliert  dem Reiterverein herzlich für ein hervorragend organisiertes und durchgeführtes Fest. Dank des guten Umsatzes am AWO-Stand kann die AWO den erzielten Erlös in soziale Projekte vor Ort investieren. 

Anbei einige Impressionen rund um das Reiterfest (c/o Norbert Roggenbach)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.