AWO Wickede ehrt langjährige Ortsverbands-Mitglieder

Anzeige
Ihre Jubilare ehrte die AWO Wickede. (Foto: Schmitz)
Dortmund: AWO-Begegnungsstätte Wickede |

An einem feierlichen Nachmittag ehrte die AWO Wickede langjährige Mitglieder des Ortsvereins.

Urkunden und kleine Geschenke gab es von der Unterbezirksvorsitzenden und SPD-Landtagsabgeordneten Gerda Kieninger (4.v.l.), mit Jenny Woop, Vorsitzende der AWO Wickede.

Ausgezeichnet wurden für 65 Jahre Edeltraud Kalkhofen, für 55 Jahre Gisela Wabbals, für 50 Jahre Werner Nowack, für 40 Jahre Erika Auth, Helma Geisler und Edeltraud Wolf, für 35 Jahre Maria Bocken und Gisela Dunker, für 30 Jahre Margret Alze, Wolfgang Breetzke, Gretel Erdner, Hans Grabowski, Martin Hagt, Bärbel und Walter Mielke, Heiko Neubauer, Inge Schäfer, Peter Spaenhoff, Fritz Tondorf und Jürgen Wegmann, für 25 Jahre Dieter Glasmacher, Marlies Käppler, Willi Möller, Friedhelm Sohn, Heinz Stiebert und Helga Trömel sowie für 20 Jahre Christel Henning, Sigrid und Peter Koch, Helga Konert, Annamaria und Friedhelm Stohldreier, Gertrud Tübben und Karl Heinz Wetzel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.