Förderverein Marie-Juchacz-Haus e.V. begrüßt 100. Mitglied

Anzeige
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Sein inzwischen 100. Mitglied konnte der Förderverein Marie-Juchacz-Haus e.V. in der letzten Woche begrüßen. Ruth Rahn, langjähriges Mitglied der AWO in Asseln/Husen/Kurl, war schon in vielen Bereichen der AWO in Asseln aktiv. Zunächst half sie bei der Dortmunder-Tafel in der Zweigstelle Asseln. Danach unterstützte sie den freitäglichen Mittagstisch. Im Kreis des am letzten Dienstag tagenden Damen-Club 60 unterschrieb sie nun den Aufnahmeantrag als 100. Mitglied für den Förderverein.

Der am 12.09.1994 gegründete Förderverein Marie-Juchacz-Haus e.V. hat die Aufgabe, die finanziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen zu verbessern, um im und um dem Marie-Juchacz-Haus ein attraktives Programm zu schaffen. Das Hauptziel des Vereins ist es, die finanziellen Rahmenbedingungen zur Vergrößerung der Raumkapazitäten im Haus zu schaffen, z.B. durch einen Erweiterungs- oder Neubau. Denn das ehem. Wohnhaus des bekannten ehem. deutschen Olympiareiters Fritz Ligges besteht nur aus kleineren Räumen. So finden kaum 45 Personen ausreichend Platz. Darum muss Dortmunds größter AWO-Ortsverein auch heute noch in Gaststätten oder Kleingartenanlagen ausweichen, wenn z. B. Weihnachts- oder Maifeiern anstehen.

Parallel zur Ansparung eines Sockelbetrages für den An- oder Erweiterungsbau schüttet der Förderverein seit 2007 jährlich 50 % seines erwirtschafteten Jahresüberschusses zu Gunsten von Anschaffungen für das Marie-Juchacz-Haus aus. So konnten schon ein neuer PC, neues Geschirr oder Dekorationsartikel angeschafft werden. Zuletzt wurden neue Tische und Stühle angeschafft.

Der größte Wunsch des Vereins bleibt aber die notwendige Erweiterung des Marie-Juchacz-Hauses mit Funktionsräumen und einen Saal für bis zu 150 Personen, der auch von den örtlichen Vereinen mitbenutzt werden könnte. Darum sind weiterhin viele Mitglieder und Förderer des FÖVeMJHs erforderlich.

=> Mehr Infos zum Förderverein Marie-Juchacz-Haus e.V. - hier:
http://home.arcor.de/norbert.roggenbach/page5.html
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.