Jenny Woop bleibt Vorsitzende der AWO Wickede

Anzeige
Der AWO-Ortsverein Wickede hat im Rahmen der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. (Foto: Verein)

Bei der Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins Wickede wurde der Vorstand neu gewählt. Jenny Woop bleibt Vorsitzende. Ihre Stellvertreterin ist Christel Henning. Die weiteren Posten: Elke Jütte fungiert als Hauptkassiererin, Helga Stawinoga vertritt sie.

Schriftführerinist Renate Hillen, Ingrid Reckermann ist ihre Stellvertreterin. Als Beisitzer wurden Maria Bocken, Hans Günter Henning, Annemarie Kunert, Friedel Stella, Hilde Stiebert, Gertrud Tübben, Inge und Rudolf Turnscheck, Christel Wiese und Horst Wiese.

Zu Hauskassierern wurden Reinhold Kalischewski, Marianne Schlieter und Gerda Töpritz gewählt. Walter Mielke, Anton Neubauer und Manfred Woop fungieren als Revisoren. Edith Klose und Waltraud Krüger leiten die Mittwochs- und Freitagsgruppen. Friedhelm Sohn ist beratendes Mitglied.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.