Katholische Frauengemeinschaft ehrt ihre Wickeder und Asselner Jubilarinnen

Anzeige
Die Ehrung der Wickeder und Asselner Jubilarinnen der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) im Wickeder St.-Konrad-Saal. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Konradsaal |

Im Rahmen ihrer Erntedank- und 60-Jahr-Feier hat die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) am Mittwoch (15.10.) im Wickeder Konrad-Saal ihre Asselner und Wickeder Jubilarinnen geehrt.

Mit Blumen und Urkunden konnte kfd-Vorsitzende Jutta Hierl (im Bild 2.v.r.) Veronika Böhm, Maria Hölscher, Adelheid Tegethoff, Marianne Topp, Hildegard Feldheim, Christel Schäckermann, Marita Sommer, Erna Schleger und Maria Hierl für 50 Jahre Treue zur kfd auszeichnen.

40 Jahre Mitglied sind Marianne Bleiker, Margret Felker, Maria Stauvermann und Maria Hofmann. Jeweils 25 Jahre im Verband sind Elisabeth Nagel, Adelheid Pisulla, Elfriede Bimmler, Edeltraut Görtz, Christa Thon und Mechthild Kanz.

Die beiden Diamant-Jubilarinnen Änne Farke und Helga Leichtfuß, von Anbeginn dabei, konnten leider aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Feier teilnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.