Kursstart bei der Evangelischen Familienbildung in Wickede

Anzeige
Dortmund: Stephanusgemeindezentrum | Mit einem attraktiven Kursangebot startet die Evangelische Familienbildung im Stephanusgemeindezentrum, Meylantstr. 85, Dortmund-Wickede ins Jahr 2016.
Ab 18. Januar startet das umfangreiche Angebot an Kursen und Veranstaltungen.

Neu im Programm für das 1. Halbjahr 2016 sind z.B.

Nähmaschinen-Führerschein, Samstag, 30. Januar, 9.30-13.15 Uhr, 12,00 Euro/Person

Nähen am Wochenende, Samstag, 12. März, 9.30-16.00 Uhr, 19,00 Euro/Person

Eltern-Kind-Gruppe, für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren, Donnerstag 21. Januar bis 10. März, 10.00-11.30 Uhr, 44,00 Euro/Person

Süßes Glück vom Tortenstück, Samstag, 12. März, 10.00-13.45 Uhr, 22,00 Euro/Person
In diesem Kompaktkurs werden leckere Torten gebacken, wie z.B. eine Buttercremetorte oder eine Schokoladen-Mousse-Torte aus Bisquitteig mit verschiedene Cremes und Verzierungen für Feiertage, Feste oder Kaffeekränzchen. Natürlich werden die süßen Prachtstücke auch selber probiert und genossen. Der Kurs ist für Tortenback-Anfänger/innen geeignet.

Das gesamte Kursangebot der Evangelischen Familienbildung finden Interessierte im Internet unter www.familienbildung-do.de.


Anmeldungen sind ab sofort möglich:
im Internet unter www.familienbildung-do.de oder per e-mail: familienbildung@ekkdo.de
Telefonisch ist die Evangelische Familienbildung unter 8494-404 erreichbar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.