Nachwuchs gesucht: Schnuppertage beim BV Westfalia Wickede

Anzeige

Der BV Westfalia Wickede (BVWW) sucht zur neuen Saison 2016/17 für alle Altersklassen Verstärkung im Jugendbereich. Der bestens strukturierte Fußballverein im Dortmunder Osten bietet den Jugendlichen ideale Rahmenbedingungen für eine vorbildliche fußballerische Ausbildung. Mit insgesamt 24 Jugend-Mannschaften stellt die Westfalia in der kommenden Spielzeit in diversen Spielklassen sowohl Anfängern als auch leistungsorientierten Fußballern ein perfektes Umfeld zur Verfügung.

Dazu bietet der Verein freitags ein gesondertes Techniktraining an, an dem von F- bis C-Jugendspielern gesondert gefördert werden können. Seit März 2016 wird zudem jeden Sonntag im Pappelstadion bei der Westfalia-Wickede-Fußballschule trainiert. Vereinsspieler des BVWW oder externe Vereinsspieler können hier mit gezieltem Training von sehr gut ausgebildeten Jugendtrainern eine extra Trainingseinheit absolvieren.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die individuellen Fähigkeiten sowie die Teamfähigkeit eines jeden Teilnehmers gelegt. Ein weiteres Highlight ist das Lauf- und Athletiktraining, welches auch wöchentlich zum Bestandteil des eigentlichen Fußballtrainings gehört. Durchgeführt wird es von engagierten Leichtathletiktrainern des Olympiastützpunkts Dortmund.

Das Grundziel der langjährigen Ausbildung der Westfalia ist es, jeden ideal auf den Herrenfußball vorzubereiten. Im Idealfall endet diese in der ersten Herrenmannschaft des Vereins, welche momentan in der Westfalenliga spielt. Zur Heranführung an diese Spielklasse setzt der Verein dazu mit der Teilnahme an einem überkreislichen Wettbewerb, dem Jako-Leistungscup (ehem. Reviercup), auf wöchentliche Vergleiche mit hochklassigen Gegnern aus ganz NRW.

Jeder Jugendliche kann an den Trainingstagen seiner Altersklasse ein Probetraining absolvieren. Infos zu den Trainingseinheiten sowie Kontakte der Ansprechpartner jeden Jahrgangs findet man unter www.westfalia-wickede.de/jugend
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.