Noch Plätze frei: Fahrt ins vorweihnachtliche Valkenburg und Maastricht

Wann? 26.11.2013 09:00 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus |

Wegen Ausweitung der Bus-Kapazitäten sind noch einige Plätze zu vergeben:

Einen besonderen "Leckerbissen" präsentiert die AWO in Asseln/Husen/Kurl:

Am Dienstag, 26.11.2013, besuchen die Teilnehmer/innen dieser vorweihnachtlichen Fahrt die Niederländischen Städte Valkenburg und Maastricht.
Zunächst wird Valkenburg angefahren. Die Menschen kommen hierher, um die Minen und Höhlen mit Wandzeichnungen aus der Römerzeit zu entdecken. Auch die Burg von Valkenburg wird besichtigt. Highlight ist aber sicherlich der Besuch der Weihnachtshöhle, wo sich der Weihnachtsmann auf dem stimmungsvollen und warmen Weihnachtsmarkt in der Fluweelengrotte niedergelassen hat. Ein Erlebnis der besonderen Art!

Nachmittags geht es dann weiter in die Stadt der Lebenskünstler, Maastricht. Eine gemütliche Stadt, die Geschichte, Kunst und Kultur umringt von schöner Natur in einer hügeligen Landschaft bietet. Maastricht ist eine der ältesten Städte der Niederlande mit historischer Innenstadt und geselligen Restaurants. Bummeln Sie mit uns.

Abfahrt: 09.00 Uhr ab Asseln. Rückankunft gegen 21.00 Uhr.
Teilnehmerbeitrag: 28,00 Euro inkl. Eintritt Valkenburger Weihnachtsgrotte

Eine jetzt sehr kurzfristige Anmeldung unter Tel. 27 96 39 (Göbel) oder in den AWO-Begegnungsstätten in Asseln oder Husen ist erforderlich.

AWO bewegt - auch auf Reisen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.