Öffentliche Zeremonie der Vogeltaufe im Vorfeld des Husener Dorffests

Wann? 05.08.2017 16:30 Uhr

Wo? Canisius-Haus, Kühlkamp 11, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Die letzte Vogeltaufe 2013 im Garten des damals noch amtierenden Kolping-Schützenkönigspaares: Königin Martina I. (Zeh-Wilmsen) und ihr Prinzgemahl Thomas I. (Nierth). (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Canisius-Haus |

Eine schöne Tradition im Vorfeld des alle zwei Jahre stattfindenden Husener Dorffestes ist die Vogeltaufe. Zuletzt, in 2015, fiel sie allerdings wie das gesamte Dorffest mangels Festplatz und Zeltwirt aus. Und so findet die traditionelle Zeremonie diesmal auch nicht wie früher üblich beim amtierenden Königspaar aus Reihen der veranstaltenden Kolpingsfamilie Husen, sondern mehr oder minder öffentlich im bzw. am Canisius-Gemeindehaus, Kühlkamp 11, statt.

Der Vogel für das Königsschießen - ebenfalls eine Neuerung - wurde in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Castrop-Rauxel angefertigt und wird am Samstag, 5. August, ab 16.30 Uhr durch Julius Wandelt, den Leiter der JVA, an die Kolpingfamilie Dortmund Husen und ihr amtierendes Königspaar Marcus I. (Eßer) und Janine I. (Eßer) übergeben.

Im Anschluss wird der Vogel auf den Namen „Simorgh pahlu-je Husen“ getauft. "Der Simorgh ist ein Fabelwesen der persischen Mythologie, das unter anderem in Form eines Adlers auftritt. Der Begriff ,pahlu-je' ist persisch und bedeutet ,zu'. Der Name soll dem Husener Dorffest und dem neuen Königspaar Stärke schenken, auf das wir unser schönes Dorffest zukünftig wieder alle zwei Jahre feiern werden", erläutert der amtierende Kolping-König Marcus Eßer den HIntergrund. 

Am Samstag, den 9. September, ab 13 Uhr sind dann alle herzlich dazu eingeladen, auf den Vogel zu schießen. „Jeder kann mitmachen und keine Angst, es gibt keine großen finanziellen Verpflichtungen wenn man König wird“, verrät der seit 2013 amtierende König. Marcus I.: „Es zählt nur der Spaß und das Interesse, in der Gemeinde etwas zu bewegen.“

Gefeiert wird übrigens auf dem ehemaligen Parkplatz der Firma Heitkamp an der Husener Straße.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.