Rot-Gold Wickede startet "auswärts" in die Karnevals-Session // Dämmerschoppen im DSW21-Werkssaal

Wann? 21.11.2015 19:00 Uhr

Wo? DSW21-Werkssaal, Von-den-Berken-Straße 10, 44141 Dortmund DE
Anzeige
Bleibt zu hoffen, dass die treuen Jecken den Weg aus dem fernen Dortmunder Osten in die Innenstadt nicht scheuen: Wegen der Sanierung des Asselner Schulzentrums inklusive Aula muss die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Wickede zum Start in die Session 2015/2016 mit ihrem Dämmerschoppen am Samstagabend (21.) in den Stadtwerke-Werkssaal am Rande der östlichen Innenstadt ausweichen. Mit dabei sind wie in 2014 natürlich auch „Die Mäuseriche“. (Foto: Schmitz)
Dortmund: DSW21-Werkssaal |

Weil die Aula des Asselner Schulzentrums am Grüningsweg wegen der aufwändigen Sanierungsmaßnahmen für Jahre nicht zur Verfügung steht, muss die Wickeder Karnevalsgesellschaft Rot-Gold ausweichen.

Der Start des Vereins in die Session – unter anderem mit dem eigenen Männerballett „Die Mäuseriche“ (Bilder Nr. 1 und 3) – erfolgt diesmal deshalb am Samstag, 21. November, im Werkssaal der DSW21, Von-den-Berken-Str. 10. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

„Wir haben mit unserer Auftaktveranstaltung wieder ein Spitzenprogramm bei freiem Eintritt anzubieten“, freut sich Rot-Gold-Präsident Werner Matheoschat auf den Start in die kurze närrische Session 2015/2016: „Natürlich sind die vereinseigenen Gruppen – im Bild Nr. 2 aus dem Jahr 2013 die Rot-Gold-Juniorengarde (Anm. d. Red.) – und Gesangsinterpreten mit dabei. Aber auch viele befreundete Karnevalsgesellschaften schicken ihre besten Akteure.“

Und auch das neue Karnevalsprinzenpaar der Stadt, Christian I. (Rosanka) und ihre Lieblichkeit Janine II. (Mieleszko), wird mit seinem Hofstaat erwartet.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.