TSV NRW Ausbilder Treffen lokal

Anzeige
Dortmund: TSC Dortmund e.V. 1959 | Gut 20 Tauch-Ausbilderinnen und -ausbilder folgten der Einladung von TSV NRW Landes-Ausbildungsleiter Peter Bredebusch und TSC Ausbildungsleiter Jürgen Renner und trafen sich am 4. Mai im Clubheim des TSC Dortmund e.V. 1959 zu einer lokalen Ausbilderrunde.

Die Wurzeln dieses Treffens reichen zurück bis in die 80er Jahre; die damaligen Arbeitsgemeinschaften wurden organisiert von Wolfgang (Sucki) Suckrau und bis Anfang 2000 fortgeführt.

Neben dem Austausch von Erfahrungen sind die Ziele der Arbeitsgemeinschaft unter anderem die gemeinsame Organisation und Durchführung von "aufwändigeren" Spezialkursen (wie zum Beispiel dem SK TSR) und den Brevets Silber/Gold; denn tatsächlich verfügen einige Vereine über gar keine eigenen Tauchausbilder, an anderer Stelle finden sich schlicht zu wenige Teilnehmer für einen Kurs.

Fazit nach dem ersten Abend: durch diese Arbeitsgemeinschaft bieten sich den einzelnen Vereinen vielfältige Möglichkeiten und die nächsten beiden Treffen (am 15. Juni und 21. September) sind bereits fest eingeplant.

Ansprechpartner ist Jürgen Renner.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.