Gebt her Eure Bücher!

Anzeige
Mit viel Eifer dabei, die fleißigen Mitglieder des FÖK beim Sammeln und Sortieren der Bücherspenden
Es ist wieder soweit - der Förderkreis Kultur in Hombruch e.V. sammelt wieder Bücher für den großen Büchermarkt am 23. November 2014 in der Jugendfreizeitstätte Hombruch.

Mittlerweile ist der Büchermarkt über Dortmunds Grenzen hinaus bekannt und erfreut sich großer Beliebtheit. Viele Bücherspenden ermöglichen einen gut sortierten Markt, der für kleine und große Leseratten jede Menge Lesestoff bietet. Der ganze Erlös fließt in Kulturarbeit vor Ort, und jede noch so kleine Bücherspende leistet einen Baustein für ein kulturelles Projekt.
Für den Büchermarkt werden außer Schul- und Fachbüchern gute Bücher jeder Art angenommen und die können ab dem

21. Oktober 2014
in der Zeit von 15.00 – 20.00 Uhr
Dienstag bis Samstag
in der Jugendfreizeitstätte Do-Hombruch,
Kieferstr. 32
(über den Parkplatz Muskelkater zu erreichen)

abgegeben werden.

AnsprechpartnerIn:
Heide-Marie Nolte, FÖK 0231-33006840
Jugendfreizeitstätte Hombruch, Roland Holze 0231-711352
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.