Kulturtage im "Anschnitt"

Anzeige

Ein Kultur-Wochenende verspricht Diplom-Designerin Tanja Melina Moszyk vom Anschnitt_Atelier für Kunst&Design, Hombrucher Straße 59, für die Aktion „Offene Ateliers Dortmund“.

Mit der Standort-Markierung „51“ geht das Atelier Anschnitt an den Start.
Atelierbetreiberin Tanja Melina Moszyk öffnet gemeinsam mit Christiane Köhne das Atelier.
Gezeigt werden aktuelle Arbeiten der Grafikerin Tanja Moszyk im Bereich „chinesische Symbolik und ihre Berührungspunkte zum Pott“, sowie Fotografien zum Thema „Märchen“ von Christiane Köhne.
Aber es werden nicht nur die Türen am heutigen Samstag, 28., von 15-20 Uhr und am Sonntag, 29. Mai von 11-18 Uhr geöffnet, die beiden Hombrucher Künstlerinnen haben sich auch zwei weiteren Aktionen angeschlossen.
Unter DADAdo sind sie mit Dada-Gedichten und Performance, sowie mit Dada-Collagen und der Möglichkeit für den Besuchenden sich selbst etwas in der Dada-Kunst auszuleben, beim Dortmunder Manifest gemeldet.
Zudem läuft die Bundesweite Aktionswoche „Kultur öffnet Welten“, auch hier sind sie mit Ausstellung und Aktionen gemeldet. In der bundesweiten Aktionswoche bis 29. Mai können Kinder und Erwachsene, Neuankommende und Alteingesessene sich auf die unterschiedlichsten Einladungen einlassen.
Eine kleine Outdoor-Überraschung steht ebenfalls auf dem Programm.
Danach ist die Ausstellung zu den gewohnten Öffnungszeiten (di 16-19 Uhr, So 11-13 Uhr) bis zum 14. Juni zu sehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.