Kunst und Hobby zum zweiten Mal in Löttringhausen

Anzeige
Große Künstler, kleine Künstler - sie freuen sich auf „Kunst und Hobby“ am Samstag. (Foto: Klinke)

Die Premiere der Aktion „Kunst und Hobby“ in Löttringhausen im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Am Samstag, 19. September, von 11 bis 17 Uhr, steht die zweite Auflage im Ladenzentrum Löttringhausen, Eichhoffstraße, an.

Dortmund-Löttringhausen. Der Kunst- und Hobbymarkt, organisiert vom Dorfverein Löttringhausen, bietet etlichen lokalen Künstlerinnen und Künstlern und Menschen mit interessanten Hobbys eine gute Gelegenheit, ihre Arbeit und dessen Produkt dem Publikum vorzustellen.

Talente in der Nachbarschaft


Die Veranstaltung findet statt unter dem Motto „Kunst und Hobby - Talente in der Nachbarschaft“. Eine bunte Vielfalt von Zelten als Markt der Möglichkeiten erwartet die Besucher. Ziel der Veranstaltung ist es ebenso, das soziale Miteinander zu stärken und die soziale- und kulturelle Lebensqualität in Löttringhausen zu fördern.

Kinder-Kunst-Haus Hugolino


Neben den Künstler und den Menschen mit interessanten Hobbys, haben folgende Organisationen einen Beitrag und Unterstützung zugesagt: Fabido Kinder-Kunst-Haus Hugolino, das Familienzentrum Eichhoffstraße sowie die Nachbarschaftsagentur Löttringhausen. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung durch den international bekannten Musiker Jörg Meiner. Mit virtuosen, einfühlsamen Gitarrenspiel wird er zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. Für das leibliche Wohl sorgt die Gaststätte Blickpunkt mit ihrem Team.
Pit Clausmeyer als Koordinator und einige weitere Helfer aus Löttringhausen wollen dafür sorgen, dass die Veranstaltung, zum zweiten Mal ein voller Erfolg wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.