Milch-unterwegs-Arena stoppt an Hombrucher Realschule

Anzeige
Dortmund: Renninghausen | Heute sorgte in den 5. und 6. Klassen der Robert-Koch-Realschule die Milch-unterwegs-Arena für viel Unterhaltung und Spaß.

Mit der multimedialen Lernwerkstatt konnten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen viel über die gesunde Milch lernen. Sie sprachen z.B. mit einer computergesteuerten animierten Comic-Kuh über die Rolle der Milch innerhalb einer gesunden Ernährung, sahen in einem Film „den Weg der Milch“ und molken an einer Melk-Station eine Holzkuh mit Gummieuter um die Wette. Zum Abschluss bekam jeder ein Päckchen Milch oder Kakao zu trinken. Ein toller Schultag!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.