"The Hooters" begeistern im Biergarten Strobels

Anzeige
Impressionen vom Konzert von "The Hooters" im Strobels.

Eine lange Schlange vor dem Eingang und "Konzert ausverkauft" kündigten einen ganz besonderen Abend im Biergarten Strobels an.

Dortmund. Im Rahmen des Veranstaltungsreihe Musik-Sommer trat die amerikanische Band "The Hooters" auf und die weit über 700 Musikfreunde kamen voll auf ihre Kosten. 1985 in Philadelphia von von Keyboarder Rob Hyman und den singenden Gitarristen Eric Bazilian gegründet wurden "The Hooters" durch ein Vielzahl von Hits weltberühmt und ließen sich auch im Strobels nicht lange bitten. Spielfreudig und teilweise mit vierstimmigen Gesang rockten die sechs Musiker den Biergarten, präsentierten unter anderem „Karla with a K”, „Satellite”und „500 Miles“. Und spätestens bei „Johnny B” gab es kein Halten mehr. Fazit: Ein schweißtreibender und rundum gelungener Abschluss des Musik Sommers im Strobels.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.