Zusätzliche S-Bahnen zum Lichterfest im Westfalenpark

Anzeige
Die Vorbereitungen für das Lichterfest am kommenden Wochenende laufen bereits auf Hochtouren. Auch die Bahn bereitet sich auf den Ansturm vor und bietet zusätzliche Züge an. (Foto: Stadt Do)

Anlässlich des Lichterfestes im Dortmunder Westfalenpark am Samstag, 10. August 2013, setzt DB Regio NRW in der Nacht 10./11. August auf der S-Bahn Linie S 4 zwischen Dortmund-Dorstfeld – Unna zusätzliche S-Bahnen ein.

Der Taktverkehr der Linie S 4 wird zwischen Dortmund-Dorstfeld und Unna verlängert. Zwischen Dortmund-Dorstfeld und Unna verkehren Züge der Linie S 4 bis 0:10 Uhr im 30-Minuten-Takt.

Zur An- und Abreise zum Lichterfest im Westfalenpark sollte man die Station „Dortmund-Stadthaus“m nutzen, von wo es mit den U-Bahnlinien U45 und U49 zur Station „Westfalenpark“ in drei Minuten Fahrtzeit geht.

Der letzte Zug fährt um 0.16 Uhr ab Stadthaus und ist dann um 0.51 in Unna an der Endstation.

Die Reisenden werden durch besondere Fahrplanaushänge in den Bahnhöfen und auf den Bahnsteigen über die zusätzlichen Züge informiert.

Weitere Infos zum Lichterfest gibt es HIER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.