2000 Euro für Kinderglück

Anzeige

150 Teilnehmer und heißer Tanz, blickt Nadine Albus, Organisatorin von Zumba für Kinderglück im Universum Fit-Gym zurück. 2000 Euro für Kinderglück Dortmund e.V. kamen zusammen. Die 2.000 Euro sollen zu gleichen Teilen in die Kinderglück-Hilfsprojekte „Ferienpatenschaften“, „Fahrräder“ und „Schulranzen“ für bedürftige und vernachlässigte Kinder fließen. Im Bild Sven Strumpelmeyer (Universum Fit-Gym), Klaus Schotte und Nicole Kutzera (Zumba-Team) vorn Bernd Krispin (Kinderglück) und Nadine Albus, Zumba Team.

(Foto: privat)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.