23 Verwarngelder auf Phoenix West

Anzeige
Raser- und Tuningkontrollen beschäftigten die Polizei erneut am Wochenende. Bekannte Szenetreffs in Dortmund und Lünen wurden wiederholt angefahren. In beiden Nächten kamen 175 Fahrzeuge und 132 Personen wegen unterschiedlichster Delikte auf den Prüfstand. Allein 23 Verwarngelder entfielen auf Nichtbeachtung der Beschilderungauf Phönix-West. Dort wurden vereinzelt szenetypische Fahrzeuge und -fahrer festgestellt die sich nicht an die Durchfahrtsverbote gehalten hatten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.