Bernd ist der größte "Loser"

Anzeige
Bernd aus Dortmund verlor 25,5 kg und ist damit in "The biggest Loser" eine Runde weiter. (Foto: SAT.1/ Enrique Cano)

Bernd aus dem südlichen Dortmund kehrte jetzt zurück in das „The Biggest Loser“-Camp.

Als Webkandidat hatte er weiterhin zuhause trainiert. Bernd hat am meisten der Webkandidaten abgenommen, und zwar 26,5kg. Damit sicherte er sich den ersten Platz der vier Kandidaten. Er darf in die „The Biggest Loser“-Finalphase ziehen.
Christine Theiss: „Ihr seid die glücklichen acht, die einziehen werden. Wir sind aber nicht am Ende. Vier der zwanzig Kandidaten haben die Qualifikation nicht überstanden.“
Bernd: „Ich dachte, das wird eine angespannte Atmosphäre, so war es aber nicht. Sie haben sich tierisch gefreut, uns zu sehen. Ich freue mich, dass ich mich auf die Waage stellen darf. Ich kann den Kandidaten zeigen, wie viel ich in den letzten fünf Wochen abgenommen habe. 26,5 kg in fünf Wochen zu verlieren war ein tolles Gefühl. Ich kann jetzt die Belohnung für die anstrengende Zeit kassieren.“
Christine Theiss lobte ihren Dortmunder Kandidaten. „Aller Achtung, Bernd, wir ziehen alle unseren Hut vor dir“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.