Bridge im Crash-Kurs für Anfänger

Anzeige

Nicht nur Miss Marple und ihre Freundinnen spielen Bridge, auch Dortmunder tun es oder möchten es.

Wer immer schon Bridge als Denk-Training, aus gesellschaftlichen Gründen oder aus Lust am Turnierspiel lernen möchte, hat jetzt dazu Gelegenheit.
Einen Einblick in das Kartenspiel können Interessierte im Rahmen eines Schnupperwochenendes am 23. und 24. April bekommen. Jeweils von 11 bis 16 Uhr findet ein zehnstündiger Einführungskursus im Tennisclub Hansa, Baststraße 10 in Wellinghofen statt.
Anmeldungen nimmt Bridgelehrerin Gerda Borchers unter Tel. 02333/89395 entgegen.
Bei genügend Interesse soll es im Anschluss einen weiterführenden Kursus in den Abendstunden geben.
Für Turniereinsteiger bis hin zu Spitzenspielern bietet der Schwerter Bridgeclub 87, der im Dortmunder Süden zu Hause ist, mittwochs ab 18 Uhr Clubturniere im Restaurant „Zur Waldesruh“, Kleine Berghoferstraße 3 in der Aplerbecker Mark an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.