Drei Verletzte nach Aufprall

Anzeige
Drei Menschen wurden leicht verletzt und es entstand hoher Sachschaden, als am Samstag bei einem Unfall auf der Kreisstraße eine 59-jährige Dortmunderin nach eigenen Angaben, so die Polizei, beim Abbiegen den Pkw eines 37-jährigen Dortmunders übersah. Die 59-Jährige war mit ihrem Fahrzeug zuvor aus dem Krinkelweg eingebogen. Beim Aufprall verletzten sich drei Insassen des Mercedes leicht. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.