Feuerwehr rettet Möbellift

Anzeige

Einen spektakulären Einsatz gab es jetzt für die Spezialeinheit der Feuerwehr. Sie musste in Berghofen einen gekippten Möbellift, der abzustürzen drohte, stabilisieren.

Den Umzug hatten sich die Menschen an der Wittbräucker Straße anders vorgestellt. Gegen 10 Uhr am Samstagmorgen riefen sie die Feuerwehr beim gekippten Möbellift zur Hilfe.
Der Einsatzleiter forderte nach Überprüfung die Spezialeinheit-Bergung der Feuerwache 1 an, die mit Kran und Drehleiter den Lift in die richtige Position brachte. Geringe Mengen Hydrauliköl waren ausgetreten, konnten aber gebunden und aufgenommen werden.
Nach zwei Stunden war der Lift wieder einsatzbereit. Im Einsatz waren 14 Kräfte der Feuerwachen Hörde und Mitte. Während der Bergungsarbeiten sperrte die Polizei den Bereich und leitete den Verkehr um.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.