"Gemeinsam auf Spurensuche"

Anzeige
Teilnehmer aus dem gesamten Stadtgebiet trafen sich zum Ministranten-Tag bei St. Ewaldi. (Foto: Foto: Klinke)
„Gemeinsam auf Spurensuche“ hieß das Motto des dekanatsweiten Ministranten-Tags, der in der Pfarrei St. Ewaldi stattfand. Eingeladen waren alle Ministrantinnen und Ministranten aus Dortmund, einen gemeinsamen Tag zu verbringen. Auf den Spuren der Brüder Ewalde erwarteten die Teilnehmer ab mittags ein spannungsreiches Planspiel, bevor um 18 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst gefeiert wurde, den die Band „Ewaldissimo“ musikalisch gestaltet. Ein gemütlicher Ausklang mit Lagerfeuer und Stockbrot beendeten den Tag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.