Gespräche im Café

Anzeige
Das Trauercafé „Lebensbaum“ der ev. Kirchengemeinde Dortmund-Südwest öffnet am kommenden Sonntag, 21. Februar.

Im offenen Treff können Trauernde im evangelischen Gemeindehaus in Barop an der Stockumer Straße 275 von 15 bis 17 Uhr miteinander sprechen und Erfahrungen und Gedanken austauschen. Kaffee, Tee und Kuchen werden angeboten. Das Café ist an jedem dritten Sonntag im Monat geöffnet. Interessierte sind willkommen. Weitere Informationen erteilen Pfarrer Thomas Böhmert, Tel. 0231/133 86 27,oder die Mitarbeiter im evangelischen Gemeindebüro, Tel. 0231/22 20 08-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.