Im Anzug Alter fühlen

Anzeige
Wie sich das Alter in Hörde anfühlt, will die CDU Fraktion Hörde erfahren und zieht den Testanzug des Seniorenbüros an. In der Öffentlichkeit vorgestellt wird das am 15. Juli auf dem Wochenmarkt Hörde. Der gerontologische Testanzug bietet die Möglichkeit, die Einschränkungen des Alters „hautnah“ und realistisch zu erleben. Der Anzug ermöglicht die Alterszunahme um rund 40 Jahre. Einschränkungen wie Greifvermögen, Beweglichkeit, Sehvermögen, Schwerhörigkeit, Gelenksteifheit, Kraftverlust und Koordinationsvermögen können simuliert werden. Auch mit Fragen nach der Erreichbarkeit von Banken befasst sich die CDU.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.