Konecki liest "Caesar"

Anzeige
Der Löttringhauser Schriftsteller Ralf Konecki liest heute, 25. Mai, aus den Werken von Julius Caesar. Neue archäologische Befunde, deren Auslegung und eine neue Sichtweise des Heerweges der Strafexpedition Caesars im Jahre 53 v. Chr. gegen die Sugambrer (Westfalen), die zwischen Lippe und Ruhr siedelten, lassen die Bedeutung des Kaisberges von „Caesar“ oder griech. phon. „Kaisaros“ bei Hagen gegenüber der Hohensyburg in einem neuen Licht erscheinen, so Konecki. Beginn ist in der „Gaststätte Blickpunkt“ Langeloh 18, um 19 Uhr,
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.