Wanderer auf Tatort-Spuren

Anzeige

Münster besuchte jetzt die Wandergruppe der AWO Eichlinghofen. Besichtigt wurde das Rathaus, und es gab eine "Krimiführung" auf den Spuren von "Tatort" und "Wilsberg" an den Schauplätzen der Fernsehseh-Serien. Im "Kiepenkerl" konnte die echt westfälische Küche kennen gelernt werden. Die nächste Wanderung ist am 15. März geplant.

(Foto: privat)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.