"Natürlich heizen" mit Infrarotelementen

Inhaber Andreas Gelen und Mitarbeiter Benjamin Matern vom Fachgeschäft „RedTherm“. (Foto: Klinke)
Dortmund-Aplerbeck. Unter dem Motto „Natürlich heizen wie die Sonne“ hat in Aplerbeck das Fachgeschäft „RedTherm“ neu eröffnet. An der Köln-Berliner-Straße 35 werden mit Infrarotheizungen Alternativen zu herkömmlichen Heizungsanlagen präsentiert. Während zum Beispiel durch eine Zentralheizung hauptsächlich die Luft erwärmt wird, heizen RedTherm-Heizelemente direkt die im Raum befindlichen Objekte und Wände. Es entsteht ein angenehmes Wärmegefühl.
Die Infrarotheizungen sind in den verschiedensten Varianten erhältlich. Es gibt sie einfarbig, als Spiegel, als Heizkugel oder mit einer Vielzahl von Bildmotiven. Neben der Auswahl eines Dekors aus dem RedTherm-Programm gibt es auch die Möglichkeit, ein Element mit einem individuellen Motiv anfertigen zu lassen. Für den Betrieb eines RedTherm-Heizelements benötigt man lediglich eine Steckdose. Kosten für Installation (bei Selbstmontage) und Wartung entstehen nicht.

Weitere Informationen gibt es unter www.infrarotheizungsmanufaktur. de oder unter Tel. 90 62 09 80.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.