"Toms Speisewagen" - Überzeugung und Leidenschaft

„Toms Speisewagen“ sorgt bei Feiern, Events und Veranstaltungen für Aufsehen. (Foto: privat)
Dortmund-Süd. Sie sind mit Überzeugung und Leidenschaft unterwegs: Tom und Nutchanart Blome, die mit „Toms Speisewagen“ eine mobile Event- und Catering-Gastronomie betreiben. Bei privaten Feiern, Firmen-Events oder öffentlichen Veranstaltungen sorgt die mobile Küche stets für Aufsehen. Denn die übliche Fritteuse sucht man hier vergeblich, stattdessen werden auf Lavastein beispielsweise Gambas oder verschiedene Fleischspieße zubereitet. Dazu gibt es Brot und frisches Gemüse als Beilagen sowie edle Getränke.
Wer es als Ruhrpottfreund etwas deftiger mag, kann sich auch auf Brat- oder Currywurst (eigene Rezeptur) freuen, dazu gibt es das lokale Bergmannbier.
Der Sitz von „Toms Speisewagen“ befindet sich im Dortmunder Süden. Sein Wirkungskreis hat einen Radius von etwa 200 Kilometern.

Kontakt: Tel. 40 80 486 , Fax 40 80 487 und www.toms-speisewagen.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.