Die beiden Hauptantriebskräfte des Menschen sind Zeit und Glück.

Anzeige
Dortmund: Birke wurde ein Opfer der Sturmtiefs ... |

Ich hatte heute am frühen Morgen beides, mein Weg führte mich nach Dortmund zum Gottesacker.

Es war der passende Zeitpunkt diesen Ort zu wählen:

Karfreitag,

die Sturmtiefs haben Ruhe einkehren lassen und mir war es danach etwas Einkehr zu halten.

Ich habe die Zeit genossen und mit offenen Augen die Natur eingefangen.

Als erstes habe ich ein Opfer vom Sturmtief Niklas oder gar Peter entdecken können.

Die Überreste warten noch auf die Bergung, schauen sie selbst was mit der stattlichen Birke passierte!
2
2
2
2
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
31.667
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 03.04.2015 | 17:46  
12.690
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 03.04.2015 | 17:53  
8.248
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 03.04.2015 | 18:23  
10.866
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 03.04.2015 | 21:10  
8.421
Jochen Menk aus Oberhausen | 06.04.2015 | 12:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.