Die Gartenschule der Dortmunder Staudenfreunde … im Mai

Anzeige
Dortmund: Bildungsforum Botanischer Garten | Wann? 03.05.2017, 18:30 Uhr – 20:30 Uhr: Erste Einführung in Lebensbereiche
Wann? 13.05.2017, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr: Erhaltungspflege. Wässern? Mulchen, Boden schonen.

Wo? Bildungsforum Botanischer Garten, Am Rombergpark 35, 44225 Dortmund

Mi 03.05.2017, 18:30 Uhr – 20:30 Uhr: Erste Einführung in Lebensbereiche. Seminarleiterin: Ruth Müller
Stauden haben Ansprüche an den Platz im Garten, an dem sie wachsen können. Diese sieben Lebensbereiche nach Hansen und Stahl werden mit Beispielpflanzen erläutert.
Leitung: Ruth Müller
Teilnahmegebühr: 10,- €
Anmeldung und Info bei der Leiterin: ruthjoernm@t-online.de

Sa 13.05.2017, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr: Erhaltungspflege. Wässern? Mulchen, Boden schonen. Waltraud Ballmer-Omar
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet: Seminarreihe über die Anlage von Staudenbeeten. Seminarleiterinnen der Reihe: Dorothea Steffen und Waltraud Ballmer-Omar.
5. Praxisseminar der Reihe Anlage von Staudenbeeten
Seminarleiterin: Dr. Waltraud Ballmer-Omar, Bochum: Erhaltungspflege. Wässern? Mulchen, Boden schonen. Der fünfte Schritt, nachdem man das Beet bepflanzt hat, ist die Erhaltungspflege. Das Seminar ist eine Einführung in die Prinzipien der Erhaltungspflege gemäß unseren Erfahrungen in der RG, und gemäß den Regeln des naturalistischen Gärtnerns von Henk Gerritsen. Sowohl in den Monaten des Einwachsens der Pflanzen, als auch in den Folgejahren gilt es, die Weiterentwicklung der Pflanzung zu beobachten und zu korrigieren. Im Seminar wird erklärt, worauf zu achten ist, damit Sie nachhaltige Freude an Ihren Staudenbeeten haben.
Seminarleiterin: Dr. Waltraud Ballmer-Omar, Bochum:
Kostenbeitrag: 20 €.
Anmeldung und Info unter waltraud.ballmer-omar@t-online.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.