Waldzwerge auf Forschungstour

Anzeige
Dortmund: Aplerbecker Wald | Eine neue Waldzwerge-Gruppe bietet das Ev. Bildungswerk im Aplerbecker Wald an. Gemeinsam soll der Wald im Herbst erforscht und in der Natur gespielt werden. Was raschelt da? Wie fühlt sich Moos an? Was kriecht und krabbelt im Gebüsch? Welche "Schätze" (z.B. Blätter, Eicheln, Bucheckern, Stöckchen) kann ich im Wald finden?
Das Angebot richtet sich an Mütter, Väter oder auch Großeltern mit Kindern, die zwischen 1,5 Jahren bis 3 Jahren alt sind.
Die Gruppe trifft sich ab Donnerstag, den 27.10.2016 in der Zeit von 9:30 bis 11:00 Uhr. Die Kursgebühr beträgt für 4 Treffen 20,- €. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Auskünfte vormittags oder am Donnerstagnachmittag unter Tel.: 8494-404 oder im Internet unter www.familienbildung-do.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.