Europawahl 2014: Gesellschaft Europäischer Akademien tagt in Dortmund

Anzeige
Gesellschaft europäischer Akademien tagt in Dortmund
Klaus Wegener, Präsident (vorne: 4. v. links) und Martin Loberg, Geschäftsführer (vorne: 2. v. rechts) der Auslandsgesellschaft NRW e.V., begrüßten den Verbandsvorsitzenden Hanns Christhard Eichhorst (Mitte vorne) und 17 Vertreter der Mitgliedsorganisationen der Gesellschaft Europäischer Akademien in Dortmund. Hauptthema der diesjährigen Mitgliederversammlung am 16. und 17.09. war die Europawahl 2014 rund um die zentrale Frage: „Welchen Beitrag können die europäischen Einrichtungen von Flensburg bis München zur Information der Bürgerinnen und Bürger leisten?“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.