offline

Sabine Spatz

Sabine Spatz
60
Lokalkompass ist: Dortmund-Süd
60 Punkte | registriert seit 22.02.2014
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

"atmen & bewegen" mit Sabine Spatz in Dortmund

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-City | am 27.01.2018

Dortmund: Tai Chi Schule | "Je tiefer wir unseren Atem wahrnehmen, desto größer ist seine heilende Wirkung." (Jan Nevelius) In diesem Workshop werden wir das Atmen und Bewegen in Übungen zu Spannung & Entspannung, Gleichgewicht & Ungleichgewicht und Widerstand & Widerstandslosigkeit erforschen.  Wir bewegen uns die überwiegende Zeit in unserem Leben, meistens aber ohne es bewusst wahrzunehmen. Das achtsame Bewegen gibt uns auch im Alltag...

1 Bild

Hilfe im Umgang mit schwierigen Gefühlen - Dortmund

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 16.01.2018

Seit September 2017 gibt es in Dortmund die Möglichkeit, AIM - Awareness of Inner Movement - zu erlernen. Das ist eine sehr wirkungsvolle Methode, die Achtsamkeit und den Umgang mit Emotionen zu schulen.Sabine Spatz, AIM-Lehrerin, bietet das Erlernen von AIM in Einzelsitzungen, Kursen und Seminaren an.  Zentrale Elemente sind der Atem, die Achtsamkeit und die Akzeptanz. Das Üben der Achtsamkeit und das Entdecken des Atems...

1 Bild

"atmen & lauschen" mit Sabine Spatz in Dortmund

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-City | am 03.01.2018

Dortmund: Tai Chi Schule | „Lauschen“ ist ein neugieriges, offenes Hören und Wahrnehmen, das uns unmittelbar im gegenwärtigen Moment sein lässt.  Durch die heilende Kraft des Atems und durch das achtsame Lauschen wird ein gesundes Gleichgewicht zwischen dem Innen und dem Außen unterstützt. Infos & Anmeldung www.aim-dortmund.de Weitere Workshops aus dieser Trilogie "atmen & bewegen" am 24.02.18"atmen & fühlen" am 10.03.18

1 Bild

"Atem & Achtsamkeit" mit Sabine Spatz

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-City | am 15.11.2017

Dortmund: Tai Chi Schule | AIM - eine Methode, die hilft mit den Anforderungen des Alltags besser umzugehen und das Leben leichter macht?Am Samstagnachmittag, 02.12.17, können Sie einen Einblick in die Methode AIM erhalten.  Wichtige Elemente sind: AtemAchtsamkeitAkzeptanzAIM ist eine Atem- und Achtsamkeitsmethode, die durch die Focussierung auf den gegenwärtigen Moment unmittelbar entlasten kann. Oftmals funktionieren wir nur noch und nehmen unsere...

"Atem & Achtsamkeit" mit Sabine Spatz

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-City | am 17.10.2017

Dortmund: Tai Chi Schule | Gönnen Sie sich an diesem Samstagnachmittag eine Pause vom Alltag und nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und Ihre emotionalen Bedürfnisse. Grundlage des Workshops "Einführung in AIM" am 11.11.17 ist die Atem- und Achtsamkeitsmethode Awareness of Inner Movement (dt.: Achtsamkeit für Innere Bewegungen). Zentrale Elemente dieser Methode sind: AtemAchtsamkeitAkzeptanzSabine Spatz wird Sie als ausgebildete AIM-Lehrerin durch...

1 Bild

AIKIDO-Workshop für Einsteiger

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 07.09.2017

Dortmund: Integral Aikido Dortmund | Die Aufmerksamkeit ist im Körper und der Kopf wird frei. Sabine Spatz (3. Dan) und Dagmar Uttich (2. Dan) geben Ihnen an diesem Nachmittag in entspannter Atmosphäre einen Einblick in die japanische Kampfkunst AIKIDO. Sie werden Prinzipien und Körpertechniken des AIKIDO kennen lernen, ebenso Möglichkeiten körperschonend zu Boden zu gehen und sich abzurollen. Das gemeinsame Ausprobieren, das achtsame Wahrnehmen und die Freude...

1 Bild

AIKIDO-Workshop: Kampfkunst für Einsteiger am Samstagnachmittag (06.05.) in DO

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 21.04.2017

Dortmund: Integral Aikido Dortmund | Die Aufmerksamkeit ist im Körper und der Kopf wird frei. Sabine Spatz (3. Dan) und Dagmar Uttich (2. Dan) geben Ihnen an diesem Nachmittag in entspannter Atmosphäre einen Einblick in die japanische Kampfkunst AIKIDO. Sie werden Prinzipien und Körpertechniken des AIKIDO kennen lernen, ebenso Möglichkeiten körperschonend zu Boden zu gehen und sich abzurollen. Das gemeinsame Ausprobieren, das achtsame Wahrnehmen und die Freude...

1 Bild

AIKIDO-Workshop für Einsteiger

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 10.11.2015

Dortmund: Integral Aikido Dortmund | Erste Erfahrungen mit der Kampfkunst AIKIDO Am Samstag, den 20.02.16, geben Sabine Spatz (2. Dan) und Dagmar Uttich (2. Dan) in Dortmund-Schüren, von 15.00 - 18.00 Uhr einen Einblick in die japanische Kampfkunst. Im Training werden erste Techniken zur Verteidigung vermittelt, ebenso wie die Fähigkeit sicher zu Boden zu gehen. Der Kern des AIKIDO sind Prinzipien, die auch im alltäglichen Leben jederzeit und überall...

1 Bild

Dortmunder Aikido-Lehrerin in Tel Aviv

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 15.07.2014

Eine Woche voller Training und einen winzigen Einblick in das, was es heißen kann, in Israel zu leben. Sabine Spatz, Gründerin von Integral Aikido Dortmund, war im Dojo von Miles Kessler (5. Dan Aikikai) in Tel Aviv/Israel. In dieser Zeit gab es mehrere Raketenangriffe auf Tel Aviv. Integral Aikido Dortmund und das Integral Dojo in Tel Aviv stehen in engem Kontakt. Mehrmals war Sabine Spatz schon in Israel, um an den...

1 Bild

Neues Aikido-Dojo in Dortmund - März 2014

Sabine Spatz
Sabine Spatz | Dortmund-Süd | am 23.02.2014

Dortmund: Integral Aikido Dortmund | In Stadtkrone Ost in Dortmund gründet Sabine Spatz (2. Dan Aikikai) im März mit Integral Aikido Dortmund eine neue Aikido-Gruppe. Das Trainieren dieser japanischen Kampfkunst ist ein Weg zu mehr Achtsamkeit und Bewusstheit. Sabine Spatz, die seit 2004 Jugendliche und Erwachsene im Aikido unterrichtet, vermittelt Körper-, Schwert- und Stabtechniken des Aikido ebenso wie universelle Prinzipien. Über die körperliche...