Erholung im Müll?

Anzeige
Dortmund: Rombergpark | Im Rombergpark spazieren gehen, Eichhörnchen Nüsse mitbringen, auf der Wiese entspannen oder einfach nur auf der Bank sitzen und den Schatten genießen, kann "SOviel" Spaß machen. Natürlich macht es mir eben so viel Spaß die kleinen und etwas größeren Tiere im Park zu beobachten und zu Fotografieren.
Es kann ja auch schon mal sein, dass jemand ein genutztes Papiertaschentuch, eine Zigarettenkippe, oder ähnlichen unachtsam fallen oder liegen lässt, mein Gott das kann jedem mal passieren......
Doch wenn man "bewusst" seinen gesamten Müll, der letzten Stadtparkparty, absichtlich liegen lässt, dann ist das kein versehen oder vergessen mehr, sondern ein verschandeln des Allgemeingutes "Park".
Es gibt sicherlich Personen die sich gerne auf diese Bänke gesetzt hätten, wenn diese nicht als Müllhalde missbraucht werden würden.........
Ach so, Mülleimer gibt es auch fast so viele wie Bänke in diesem Park!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.