Sölder Straße wird gesperrt - Arbeiten an Autobahnbrücke

Anzeige
(Foto: Markus Conrad/Pixelio.de)
Dortmund: Sölderholz |

Ab Donnerstag, 29.Januar, wird die Autobahnbrücke über der Sölder Straße (L662) zwischen dem Gartencenter Pötschke und der Römerstraße durch die Autobahnniederlassung Hamm saniert.

Auf der L662 wird für die Dauer der Maßnahme der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbei geführt. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr.

Die Sanierungsarbeiten umfassen die Instandsetzung der Widerlager und das Einlegen von acht Stahlträgern mit einer Länge von je 13 m im Bereich der Brückenkonstruktion und dem Erddamm.

Hierfür muss ab Samstagmorgen (31.1.) um sechs Uhr bis Sonntagabend (1.2.) um 22 Uhr die L662 zwischen dem Gartencenter Pötschke und der Römerstraße voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Die gesamte Maßnahme soll Mitte Februar 2015 beendet sein. Straßen.NRW investiert hier 55.000 Euro aus Bundesmitteln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.