Boxsportler Ehrenfried Hübner wird "75"

Anzeige
Boxsportler Ehrenfried Hübner (DBS 20/50).
Am kommenden Donnerstag (12.11) kann der ehemalige aktive DBS-Boxer Ehrenfried Hübner seinen 75. Geburtstag feiern. Hübner, der in diesem Jahr 60 Jahre dem Traditionsverein Dortmunder Boxsport 20/50 angehört, hat über 30 Kämpfe bestritten. 1962 kämpfte er mit Braun, Schumann, B. Cibulski,
Ziegler, W.Fischer, H.Cibulski, Torlop u. Szykowski in einer Staffel um die Stadtmeisterschaft.
Noch heute trainiert er mit den DO-Box-Senioren in der Helmut-Körnig-Halle. Der Boxsport hat ihn jung gehalten. Seine Trainingskameraden schätzen seine ehrliche und kameradschaftliche Art. Die Dortmunder Boxsportfreunde wünschen dem sympathischen Faustkämpfer noch viele Jahre im Kreise seiner Freunde
und Familie.

Ring frei!
Dieter Schumann
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.