DJK Ewaldi freut sich auf das Ende der Sommerpause - Nach sensationeller Aufstiegsserie warten die nächsten Herausforderungen

Anzeige
Eine der erfolgreichen Aufstiegsmannschaften: Die Handballerinnen der DJK Ewaldi
Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Gespannt blickt die DJK Ewaldi Aplerbeck 1930 e.V. auf das Ende der diesjährigen Sommerpause. Die Sportlerinnen und Sportler der sieben Abteilungen erwarten große Herausforderungen in ihren Spielklassen. Allen voran sind es die Mannschaften der Handball- und Tischtennisabteilung, die in der vergangenen Spielzeit für Furore gesorgt haben. So durfte sich der Verein gleich über sechs Aufstiege und den Gewinn von fünf Pokalen freuen und wurde Teil eines ganz besonderen Sommermärchens. Und am Ende wurde vor allem eins belohnt: Die herausragende Jugendarbeit der vergangenen Jahre.

APLERBECK. Die Spielzeit 2015/2016 ist definitiv eine der erfolgreichsten in der 86-jährigen Vereinsgeschichte der DJK Ewaldi und im Mittelpunkt des plötzlichen Höhenflugs steht der eigene Nachwuchs. In den vergangenen Jahren schien es still geworden zu sein um den einst so zu ruhmreichen Handballsport. Dennoch haben die Verantwortlichen des Vereins in dieser Zeit alles richtig gemacht: Mit der Entscheidung, allen voran auf die Förderung und den Ausbau der Jugendarbeit zu setzen, wurde eine wichtige Grundlage geschaffen, um im Leistungssport neue Maßstäbe zu setzen. So sind aus jungen Talenten der Ewaldi-Minis und Ewaldi-Juniors, gestandene Handballerinnen und Handballer geworden, die sich schon früh erfolgreich auf die Titeljagd begeben haben. Allein in der abgelaufenen Saison gewannen die C- und D-Juniors gleich fünf Pokale. Letztere durften sich sogar über das Triple, bestehend aus dem Gewinn von Kreis-, Stadt und Bezirksmeisterschaften, freuen. Die männliche B-Jugend qualifizierte sich dank starker Leistungen souverän für das westfälische Oberhaus und spielt nächste Saison in der Oberliga. Der wiedergegründete Mannschaft der Damen glückte gleich in ihrer ersten Saison der Durchmarsch in die Kreisliga, und das obwohl sich die Mannschaft in einer Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und Nachwuchskräften erst finden musste. Zuvor dominierte auch die erste Herrenmannschaft in ihrer Liga und spielt in der neuen Saison auf Kreisebene. Frischen Schwung durch den Jugendbereich erfuhren auch die Herren der dritten Mannschaft, die sich in der zweiten Spielklasse behaupteten und sich den Aufstieg sicherten.

Auch Tischtennismannschaften dominieren
Über starke Nachwuchsspieler freut sich derzeit auch die Tischtennissparte des Vereins. Die Schülermannschaft sicherte sich den ersten Platz in der Kreisliga Dortmund/Hamm und blieb die gesamte Rückrunde ungeschlagen. Maik Israel konnte sich zugleich als bester Spieler der Einzelwertung profilieren. Anders als bei den Handballteams verlief die Aufstiegsserie bei den Tischtennismannschaften. Hier gelang zunächst der Damenmannschaft der Aufstieg in die Bezirksliga. Das Team um Stefanie Burgdorf, Svetlana Herresbach und Bärbel Halbe löste bereits vorzeitig das Ticket für die nächsthöhere Spielklasse, bevor die Herren sich in der Relegation ihrer Liga für die Kreisliga qualifizieren konnten. Den Grundstein für den Erfolg lieferte auch hier die seit Jahren hervorragend umgesetzte Arbeit im Jugend- und Nachwuchsbereich.

Leitbild ist der Schlüssel zum Erfolg
Leistungsdruck und Erfolgsverbissenheit gehören allerdings nicht zu den Tugenden der DJK Ewaldi. Vielmehr steht das Leitbild des Sportvereins für jedermann im Fokus, mit denen der Verein ein breites Angebotsspektrum abdeckt. In den Abteilungen Handball, Tischtennis, Leichtathletik, Schwimmen, Gymnastik, Schach und Volleyball sind die Vorstände und Übungsleiter stets darauf bedacht, die Gemeinschaft und die Stärken jedes Einzelnen zu fördern und so auch integrativ zu arbeiten. Die jüngsten Aufstiege und Erfolge sind dabei ein positiver Nebeneffekt, der sich aus dem Kollektiv eines kameradschaftlichen Miteinanders ergibt.

Hinweis auf die Handballtage der DJK Ewaldi
An den Wochenenden vom 26.08. – 28.08.2016 und 02.09. – 04.09.2016 finden die diesjährigen Handballtage der DJK Ewaldi auf dem Sportplatz an der Ramhofstraße in Aplerbeck statt. Auf die Besucher warten spannende Turnierspiele, bei denen sich alle Mannschaften des Vereins in Bestform präsentieren möchten, und ein abwechslungsreiches Programm auf der Sportanlage. Der Eintritt ist frei.
Mehr Infos zu den Handballtagen und zum sportlichen Angebot der DJK Ewaldi: www.djk-ewaldi.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.