Hecker Cup: SV Brackel 06 gewinnt mit 4:1 im Viertelfinale

Anzeige
Dortmund: Waldstadion |

Mittwoch Abend um 19:30 Uhr fand das Viertelfinale beim Aplerbecker Hecker Cup auf dem Kunstrasen-Kleinspielfeld oberhalb des Waldstadions statt.


Die beiden Fußballvereine aus dem Dortmunder Osten, SV Brackel 06 und Westfalia Wickede spielten mit je 8 Spielern auf engem Raum gegeneinander. Bei dem Spiel über 2 x 40 Minuten ging die Westfalia unter Leitung von Co-Trainer Andreas Teichman nach einem Patzer der Brackeler Abwehr zunächst in Führung. Im anschließenden Spielverlauf holten die Brackeler auf, gingen in Führung und gewannen das Spiel mit 4:1.

Videozusammenfassung des Viertelfinales

Eine kleine Video-Zusammenfassung "Feuer rein !!! Das Viertelfinale von Westfalia beim Hecker Cup in Dortmund-Aplerbeck" des Spiels finden Sie hier.

Das weitere Viertelfinalspiel gewann am Mittwoch der FC Brünninghausen über die Hombrucher mit 8:3 Treffern. Somit stehen der ASC 09, Holzwickeder SC, FC Brünninghausen und SV Brackel 06 im Hecker Cup Halbfinale. Die beiden Halbfinale finden am Freitag, den 5. August 2016 im Waldstadion um 17:45 und 19:30 Uhr statt.

Hecker Cup Viertelfinale Ergebnisse

ASC 09 Dortmund : Arminia Marten 2:1
Holzwickeder SC : Mengede 08/20 2:1
Hombrucher SV : FC Brünninghausen 3:8
SV Brackel 06 : Westfalia Wickede 4:1

Westfalia Wickede im Internet

Weitere Informationen, Spielankündigungen und Spielberichte finden Sie unter: www.westfalia-wickede.de. Die neue Webseite vom BV Westfalia Wickede wurde gesponsort vom TUI ReiseCenter Cityreisebüro Dortmund Clubreisen365.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.