Hombrucher RKR-Mädchen werden Fußball-Stadtmeisterinnen der Dortmunder Schulen 2013

Anzeige
Hombrucher Robert-Koch-Realschülerinnen sind 2013 Fußball-Stadtmeisterinnen
Dortmund: Renninghausen | Bei der Endrunde der Fußballstadtmeisterschaften der Dortmunder Schulen am Dienstag, den 12. November 2013 auf dem Mendesportplatz erzielten die Mädchen der Robert-Koch-Realschule den ersten Platz und wurden somit STADTMEISTER.
Sie mussten dabei zwei Spiele a 30 Minuten bestreiten:
Das erste Spiel gewannen die Mädchen 3:1 gegen das Heisenberg-Gymnasium. Im zweiten und entscheidenden Spiel besiegten sie die Droste-Hülshoff-Realschule mit 4:0.
Die siegreiche Mannschaft der Robert-Koch-Realschule bestand aus den Schülerinnen der Sportklassen der 7. bis 8. Klasse (2000-2002):

Katharina Birgel, Asya Capar, Cindy Kurtz, Nicole Lipka, Emilija Maksimovic, Sarah Schalwat, Lana Sindern, Carolin Braff und Clarissa Lieber.

Die Mädchen der Robert-Koch-Realschule werden als Stadtmeister die Dortmunder Schulen bei den Regierungsbezirksmeisterschaften am Montag, den 07.04.2014 in Bochum vertreten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.