Streetbasketball-Tour wieder in Dortmund

Anzeige
Das Organisationsteam freut sich auf spannende Spiele am 14. Juni auf den Parkplätzen der Mercedes–Benz-Niederlassung Dortmund. (Foto: AOK)

Nachdem die NRW.Streetbasketball-Tour 2013 eine kleine Pause in Dortmund eingelegt hat, findet das Turnier in diesem Jahr wieder statt und macht am 14. Juni Station auf den Parkplätzen der Mercedes-Benz-Niederlassung an der Wittekindstraße.

Dortmund. Und damit kehrt das Turnier in seiner Neuauflage zurück zu seinen Ursprüngen. Denn als 2007 nach langjähriger Pause zum ersten Mal wieder Streetbasketball in Dortmund gespielt wurde, fand das Turnier ebenfalls auf den Parkplätzen an der B1 statt.

Und so erwarten die Organisatoren um den Westdeutschen Basketballverband, der AOK NORDWEST, dem TV Einigkeit Barop, der Stadt Dortmund mit dem Ausschuss für den Schulsport sowie Mercedes Benz als Gastgeber wieder viele Teams in allen Altersklassen, die mit Spaß und Tempo auf Korbjagd gehen.

Das Turnier beginnt um 12 Uhr und startet mit dem Check-In für die Mannschaften ab 10 Uhr. Sollte das Wetter nicht mitspielen, werden die Begegnungen bei Regen in die Brüggmannhallen verlegt.

Mitmachen können alle Basketballfans ab 8 Jahren. Die Mannschaften werden dabei in verschiedene Klassen eingeteilt, wobei eine Mannschaft aus vier Spielerinnen oder Spielern besteht. Wer mitspielen möchte, kann sich und sein Team im Internet unter www.nrw-tour.de anmelden. Dort gibt es auch eine Möglichkeit an der Sonderaktion für Schulen teilzunehmen, bei der jede Schule ein Ballpaket mit zehn hochwertigen Basketbällen für den Sportunterricht bekommt, wenn sie sich mit sieben Teams anmeldet.

Die Teilnahmegebühr beträgt bei Voranmeldung 12 Euro pro Team. Wer seine Mannschaft erst am Spieltag vor Ort meldet, zahlt 16 Euro. Als Gegenwert erhält jeder Spieler das aktuelle Tour-T-Shirt.

Weitere Informationen zu der NRW.Streetbasketball-Tour gibt es beim AOK-Dipl.-Sportlehrer Christian Kunert unter Tel. 02323/144-321 oder unter www.nrw-tour.de im Internet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.