Unternehmer Heinz-Herbert Dustmann zu Gast bei den Boxern

Anzeige
Unternehmer Heinz-Herbert Dustmann (Foto: Fa.Dustmann)
Dortmund: Restaurant "feines" | Am kommenden Montag, dem 19.Oktober 2015, Beginn 19 Uhr, findet im Restaurant „feines“, DO-Hombruch, Harkortstraße 53, der 136.Prominenten-Stammtisch des Dortmunder Boxsport 20/50 statt.
Der bekannte Unternehmer ist der 153. Ehrengast in den 30 Jahren des beliebten Dortmunder Stammtischs.
Bisher nahmen 59 Sportler, 33 Unternehmer, 15 Politiker und 46 Künstler daran teil.
Namen wie Ursula Happe, Annegret Richter, Elisabeth Brand, Giesela Lins, Birgit Jörder, Gustav Kilian, Hans Tilkowski, Heinrich Peuckmann, „Siggi“ Held, Gerhard Rüschenbeck, Werner Wirsing-Lüke, Hermann Beckfeld, Frank Bünte, Paul Falk, Xing Peng Wang, Dr. Rainhard Rauball, Henry Maske, Torsten May, Dietmar Bär, Henning Baum und Hans-Peter Durst sind allen Dortmundern bekannt.
Jeder Ehrengast, auch die nichtgenannten, waren einzigartig und begeisterten die 30 – 50 Stammtischgäste.
Ein prominenter Ehrengast berichtet z.B. über seine Arbeit, sein Hobby, seinen Sport oder seine Ehrenämter.
Die Boxsportler hören gespannt zu und stellen interessante Fragen.
Viele Gäste kamen als Fremde und gingen als Freunde.
Jeder Ehrengast erhält eine Stammtisch-Schmuckurkunde und spezielle Boxsportutensilien.
Für die Gattin ist stets ein bunter Blumenstrauß parat.
Es sind immer zwei schöne Stunden im Kreise vieler Freunde.
Der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann führte bisher gekonnt durch alle Stammtische.

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.